garagentore-stuttgart

Garagentore Stuttgart

BESTE LÖSUNG IM BEREICH DER SEKTIONAL- UND ROLLTORE

Ideal für den Einsatz in Privathäusern oder der Industrie. Schon in unserem Standardangebot finden Sie sichere, originelle und ästhetisch verarbeitete Garagentore. Ein umfangreiches Zubehör bewirkt, dass jeder das Produkt erhält, welches er erwartet. Wir empfehlen, die Produkte an ein Smart-Home-System anzuschließen. Nach der Ergänzung durch Torelektroantriebe können sie zu einem Bestandteil des Smart Homes werden.

Unser Angebot an Sektionaltoren ist die beste Lösung der Premium-Klasse auf dem Markt. Infinity Design-Tore sind standardmäßig mit Elementen ausgestattet, die die Stabilität verstärken und die Montageöffnung besser abdichten. Sie sorgen für Langlebigkeit und Anwendungssicherheit. Dank einer großen Auswahl an Farben, Verglasungen und Applikationen können wir auch die anspruchsvollsten Kunden zufrieden stellen. Unsere Tore sind mit Paneelen mit FINGERSAFE-Technologie ausgestattet, die vor dem Einklemmen der Finger schützen Wir verwenden nur hochwertige Komponenten für ihre Produktion, Hergestellt aus den besten verzinkten Stahlsorten.

Große Auswahl an Garagentore

Mehr Informationen als PDF herunterladen:

Garagentore in Stuttgart

Se suchen Garagentore und Rolltore in Stuttgart? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Der erste Eindruck, wenn man auf in die Einfahrt fährt sind die Garagentore. Wir bieten Ihnen moderne, stabile und individuelle Garagentorlösungen. Für jede Anfrage haben wir das passende Modell. Wir legen höchsten Wert auf Qualität und Verarbeitung. Gerne beraten wir auch Sie über die beste Lösung für Ihr Garagentor in Stuttgart und Umgebung! 

GARAGENTORE DER INFINITI-SERIE MIT ZUGFEDERN

Bei diesem System wird das Gewicht der Paneele durch Zugfedern ausgeglichen, die entlang der vertikalen Führungsschienen des Tores montiert sind. Der Mechanismus mit einer speziellen Konstruktion zeichnet sich durch eine ebenso lange Lebensdauer aus, wie bei Torsionsfedern dank der Verwendung von zwei oder sogar drei Federn in einer. Spezielle Abdeckungen der Federmechanismen machen die Verwendung der Tore sicher. Sektionaltore mit diesem System sind einfach und schnell zu montieren. Für die Herstellung von Toren verwenden wir die hochwertigsten Komponenten, die aus den besten verzinkten Stahlsorten hergestellt werden.

GARAGENTORE DER INFINITI-SERIE MIT TORSIONSFEDERN

Das beliebteste System in Polen. Tore mit Torsionsfedern hinten können nahezu in jeder Garage verwendet werden. Dank des speziellen Verfahrens sind unsere Federn sehr langlebig und korrosionsbeständig. Das Torsionsfedersystem kann auch für die größten Garagentore verwendet werden. Jedes unserer Tore in diesem System verfügt über Einrichtungen, die bei einem Federbruch den freien Fall des Tores verhindern.

AUSGLEICH DES TORFLÜGELGEWICHTS

Die Tore sind mit Federn ausgestattet, die für 20.000 Zyklen ausgelegt sind. Die Größe der Torsions- oder Zugfedern wird an die Torabmessungen angepasst. Die Zugfedern werden entlang der vertikalen Führungen montiert. Die Torsionsfedern werden dagegen auf einer verzinkten Wickelwelle aufgesetzt montiert. Je nachdem wie hoch der Sturz ist, können die Torsionsfedern von der Front über der Öffnung oder hinter dem Tor an den Enden der horizontalen Führungen angebracht werden.

TRAGENDE KONSTRUKTION / FÜHRUNGEN

Die tragende Konstruktion und die Führungen wurden aus verzinkten Stahlelementen erstellt. Damit die sich bewegenden Lagerrollen eingeschoben werden können, sind die Führungen entsprechend profiliert. An den Seitenführungen wurden Dichtungen angebracht, die am Torflügel bündig anliegen, wenn das Tor sich in geschlossener Position befindet. Das Tor ist standardmäßig mit einer Systemaufhängung ausgerüstet, durch die die Montage der Führungen bis zu einer
Sturzhöhe von 360 [mm] möglich ist.

BESCHLÄGE / SCHARNIERE

Die Seitenbeschläge der Paneele werden aus verzinktem Stahlblech gefertigt. Die Scharniere zur Verbindung der Paneele (mittig und seitlich) wurden aus 2 [mm] starkem verzinktem Stahl gefertigt und werden an den Paneelen mit Schrauben befestigt.

ZUSÄTZLICHE VERSTÄRKUNG OMEGA

Ein spezielles, von der Paneelinnenseite angebrachtes Stahlprofil, das den Torflügel zusätzlich versteifen soll. Standardmäßig werden sie bei einer Öffnungsbreite von über 4500 [mm] montiert.

OBERFLÄCHEN DER PANEELE

Die umfangreiche Auswahl von Sickenmustern ermöglicht, das Tor perfekt an die Gebäudeaufmachung und das vorhandene Zubehör, mit dem der gesamte Aufbau ergänzt wird, anzupassen. In unserem Angebot finden Sie glatte Paneele, Paneele mit Sickenmuster klein und Sickenmuster hoch. Alle Muster können je nach Bedarf eine zusätzliche Struktur erhalten – zur Wahl stehen Woodgrain.

TORE MIT ZUGFEDER

Zugfeder sind für kleinere Konstruktionen gedacht oder im Falle einer Renovation. Die Montage des Tores mit Zugfedern ist einfach, schnell und es ist keine spezielle Verschraubung der Federn nötig. Das verwendete Mechanisums funktioniert durch drei Feder (das so genannte „Feder in Feder” System). Es erlaubt eine Hebung des Panzers von bis zu 120 kg.

TORE MIT DREHFEDER

Drehfeder werden für etwas größere Torelemente empfohlen. Dieses System ist im Stande eine höhere Last zu heben bzw. zu öffnen. Die Montage mit Drehfedern von vorne ist nur möglich, wenn der Sturz min. 200 mm hoch ist. Die maximale Last beträgt 195 kg.

TORE MIT DREHFEDER VON HINTEN

Ein Tor mit Drehfedern von hinten erlaubt die Montage in einer Nische mit einem niedrigen Sturz. In diesem Fall reicht es, wenn der Sturz 70 mm beträgt (100 mm im Fall bei einem Motorantrieb). Die maximale Last beträgt 195 kg. Dieses System ist auch für Renovationen gedacht.