Holzenster in Stuttgart

FENSTER MIT CHARAKTER

Holz ist ohne Zweifel eines der elegantesten und natürlichen Baustoffe, die zur Herstellung von Tür- und Fensterelementen eingesetzt werden. Dieser Stoff eignet sich ideal für die Ausstattung von modernen sowie klassischen Konstruktionen. Eine für die Augen angenehme Fläche schafft ein natürliches Ambiente, Wärme und ergänzt jeden Innenraum.

HOLZ-ALU-SYSTEME

Holz-Alu-Fenster sind das A und O der Eleganz und Funktionalität. Mit Aluaufsätzen wird die Optik der Fenster und Türen an der Außenseite des Gebäudes moderner, wobei die natürliche Ästhetik des Innenraums unverändert bleibt. Aluaufsätze schützen die Fenster vor den Auswirkungen der ungünstigen Witterungsverhältnissen vollkommen.
IV 84 IN (STANDARD)

EIGENSCHAFTEN

Wärmedurchgangskoeffizient Fenster:
Uw 0,79 W/m2K

Wärmedurchgangskoeffizient Fensterrahmen:
Uf 1,1 W/m2K

Schalldämmung:
46(-1;-4) dB

Sicherheit:
Verstärkte Armaturen und Fenster

Beständigkeit gegen Windbelastung:
C3/B3

Wasserbeständigkeit:
9A

Luftdurchlässigkeit:
Klasse 4

Mögliche Passivvariante:
JA

EINZIGARTIGER STIL, HOHE FUNKTIONALITÄT

Die moderne und anspruchslose Systemform IV 84 IN passt perfekt zu den neuesten Bautrends. Die Form der Systemprofile ist ohne deutliche Neigung entworfen, wodurch sie von außen einen rechten Winkel bilden. Das von außen unsichtbare Fensterprofil aus Aluminium ermöglicht die Erzielung eines visuellen Effekts eines Rahmens, so wie im Fall einer festen Verglasung.

Ähnlich wie in unseren Holzsystemen, vergrößert die Falzwechsel-Technologie den Lichtspalt von Fenster und Tür, wodurch viel mehr Licht in den Raum hineinfällt. Der Endeffekt ist das Wesentliche der Klassik, Eleganz und Funktionalität.

IV 96 AL (KONTUR)

EIGENSCHAFTEN

Wärmedurchgangskoeffizient Fenster:
Uw 0,75 W/m2K

Wärmedurchgangskoeffizient Fensterrahmen:
Uf 1,0 W/m2K

Schalldämmung:
45(-1;-3) dB

Sicherheit:
Verstärkte Armaturen und Fenster

Beständigkeit gegen Windbelastung:
C3/B3

Wasserbeständigkeit:
9A

Luftdurchlässigkeit:
Klasse 4

Mögliche Passivvariante:
JA

DEUTLICHE FORM MIT STARKEM CHARAKTER

Das IV 96 AL-System ist mit markanten Profilkanten ausgestattet, die ihm ein einmaliges geometrisches Design verleihen. Die Flügelfläche kann im Verhältnis zu Rahmenfläche verschoben werden und somit zwei deutliche Flächen, sowie eine Fläche bilden (flächenbündiger Fensterrahmen).
Aluminiumprofile haben keinen gekennzeichneten Absatz und, ähnlich wie im IV 84 IN-System, bilden sie einen Winkel mit der Außenfläche des Profils.

Das IV 96 AL-System ist zuverlässig in modernen Objekten.

IV 84 AL (STANDARD)

EIGENSCHAFTEN

Wärmedurchgangskoeffizient Fenster:
Uw 0,79 W/m2K

Wärmedurchgangskoeffizient Fensterrahmen:
Uf 1,1 W/m2K

Schalldämmung:
46(-1;-4) dB

Sicherheit:
Verstärkte Armaturen und Fenster

Beständigkeit gegen Windbelastung:
C3/B3

Wasserbeständigkeit:
9A

Luftdurchlässigkeit:
Klasse 4

Mögliche Passivvariante:
JA

TRADITION IM KLASSISCHEN RAHMEN

Hinsichtlich der klassischen Form der Aluminiumprofile eignet sich das System für Nutzer, die herkömmliche Lösungen hochschätzen. Durch hohe Funktionalität, Ästhetik und eine Menge Anwendungsmöglichkeiten erfreut sich dieses nicht flächenbündige Holz-Alu-System einer großen Anerkennung unter Nutzern.

Unter allen angebotenen Systemen mit Aluaufsätzen von Gutmann und Aluron ist das IV 84 AL-System im Konstruktionsbereich in der größten Zahl der Ausführungen erhältlich. Systemprofile kann man als Rahmen mit gebogenen oder geschweißten Ecken bestellen.

HOLZ-SYSTEME

Mit Gestaltung von Profil sowie Zusatzelementen aus einem Holzstück kann eine einheitliche, unversehrte Struktur der Jahresringe beibehalten werden. Der Einsatz vom transparentem Lack auf beiden Seiten des Produktes ermöglicht die Erschaffung von Produkten, die im Einklang mit der Natur stehen.
IV 92 (MIT HARTSCHAUM)

WARM UND GEMÜTLICH

Holzfenster IV 92 EVO sind die perfekte Auswahl für Personen, denen natürlich Holzfenster mit hervorragenden Wärmedämmwerten viel bedeuten. Dank modernen technischen Lösungen des Fensters IV 92 EVO sorgen sie für Komfort, perfektes Design und hervorragende Funktionalität.

Ein tieferes Einbauprofil ermöglicht die Platzierung einer noch wärmeren Verglasung mit dem Wärmedurchgangskoeffizienten Ug =0,5 W/m2K im Fenster. Das System IV 92 EVO entspricht den Passivhaus-Kriterien.

IV 78 (STANDARD)

PREMIUM-QUALITÄT FÜR ANSPRUCHSVOLLE

System IV 78 EVO ist eine teurere Palette der Holzprodukte, die sich mit deutlich besseren Nutzungswerten auszeichnen. Bei Dicke des Flügels und Blendrahmens von 78 mm lassen sich dickere Verglasungen einbauen, die den Wärmedämmwert verbessern, so dass die Heizkosten verringert werden.

Ähnlich wie in IV 68 EVO sowie IV 92 EVO-Systemen ist auch hier die Anwendung des Wasserschenkels aus Holz, Aluminium oder Renovierungsrahmen möglich, der für denkmalgeschützte und historische Gebäude ideal geeignet ist.

IV 68 (STANDARD)

NUR DAS BESTE HOLZ

Produkte, die im System IV 68 EVO gefertigt werden, sind eine günstigere Alternative für sonstige Holzsysteme. Im Standard befinden sich 2 Dichtungen, Abstandshalter sowie 2 verstärkte Riegel, die zur Erreichung völlig funktionaler Fenster dienen.

Die hohe Qualität unserer Fenster erreichen wir durch Verwendung der besten Komponenten sowie durch Verwendung ausschließlich von ausgewähltem Holz zur Herstellung.

Reiche Farbenwelt

Holzfenster in Stuttgart

Holz ist ein klassisches Material in der Struktur von Fenstern und hat eine breite Palette von Verwendungsmöglichkeiten. Holzfenster, die nach der heutigen Herstellungstechnologie entworfen und hergestellt wurden, sind feste, formstabile und langlebige Komponenten mit guten physikalischen Eigenschaften. Holz hat aufgrund seiner wachsenden Struktur einen hohen Festigkeitswert und ist einfach zu verwenden. Holzfenster können individuell gestaltet und dimensioniert werden. Sie haben gute Wärmedämmeigenschaften, eine extrem hohe Dichtheit und eine angenehme Schalldämmung.
0